Magie-Seminare

Magie erlernen

Realität ist ein Spiel, eine Illusion, ein Tanz unseres Bewusstseins. Magie ist eine Möglichkeit, dieses Spiel willentlich mitzugestalten. Unser innerstes Wesen möchte sich in dieser Welt ja auch erfahren und ausdrücken … und wenn wir es zulassen, stellen sich Selbstverwirklichung und Erfolg ganz natürlich und mit großer Leichtigkeit ein. Nicht umsonst sehnt sich jeder Mensch danach, so zu leben, wie er ist und sein will; nicht umsonst sind wir fasziniert von Menschen, deren besondere Ausstrahlung zeigt, dass sie ihren eigenen Weg gefunden haben und ihm voller Zuversicht folgen.

Und dadurch, daß wir Menschen sind, sind wir magisch begabt! Jedem ist es grundsätzlich möglich, Zugang zu erweitertem Wissen zu erlangen, archaische Symbole zu entschlüsseln, mit nichtphysischen Wesenheiten zu kommunizieren und Wahrscheinlichkeiten zu beeinflussen – systematisch, zielstrebig und nachhaltig. In den Seminaren findet ihr die Bezugssysteme und praktischen Werkzeuge, um euer Leben zu ergründen und autonom zu kreieren, eure Wahrheit ohne Angst zu vertreten und euer Selbst zu realisieren:

Folge deiner Bestimmung

Euer Leben birgt unendlich viele Möglichkeiten. Ihr habt die Macht, hier jede Facette eures Wesens erfahren zu können, die ihr wollt. Ihr seid von Freude und Energie erfüllt, wenn das Leben, das ihr führt, euch entspricht, wenn ihr eure wirklichen Sehnsüchte erfüllt und eure Talente zum Einsatz bringt. Ihr selbst bestimmt die Schönheit, Liebe, Dankbarkeit, Freude und Geborgenheit, die ihr erlebt. Sie sind die Konsequenz eurer Entscheidungen. Denn das ist eure Bestimmung: ein Akt der Selbstdefinition. Das Seminar führt euch auf eine Reise zu euch selbst und euren Möglichkeiten.

Inhalte:

Die eingesetzten hochwirksamen Methoden – Phantasiereisen, gelenktes Schreiben, ein schamanisches Ritual – dienen alle einem Ziel: Sie führen euch an jenen Punkt, an dem ihr euch daran erinnert, wer ihr seid. Diese Erfahrung verwandelt euch. Sie ermutigt euch, euren eigenen Weg zu gehen. Ihr werdet wissen, wie ihr durch diese Welt gehen wollt.

Denn nur ihr selbst wisst, was ihr in eurem Dasein verwirklichen wollt, um eure Bestimmung zu erfüllen. Individuelle Betreuung und einfache Prinzipien helfen euch auszudrücken, was ihr erkannt habt. Ihr werdet ein Leben gestalten, das übereinstimmt mit eurem Selbst, euer kreatives Potential erschließt und euch beständig neue Horizonte eröffnet.

Wann und Wo:

Dieses Seminar für 6-12 Personen findet in der Regel über zwei Tage zu jeweils acht Stunden statt. Um eure Terminkalender zu schonen, organisieren wir diese Veranstaltungen in der Regel über Wochenenden (Ausnahmen sind auf Anfrage möglich). Seminare bieten wir entweder in Graz, Österreich an oder dort, wo die meisten Interessen in der Nähe wohnen.
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und alle deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses, insbesondere für Schäden an anderen Menschen oder an Gegenständen. Du stellst den Veranstalter, die Kursleiter und die Gastgeber an den Seminarhäusern von allen Haftungsansprüchen frei.

Zugangsvoraussetzungen: • Mindestalter von 18 Jahren • keine Vorkenntnisse notwendig
Wer körperlich oder psychisch nicht voll belastbar ist, sich in einem labilen Gesundheitszustand befindet oder in medikamentöser Behandlung ist, sollte vor Kursbeginn mit mir Rücksprache halten. Ebenfalls bitte ich alle, die in psychotherapeutischer Behandlung sind, mit ihrer/ihrem TherapeutIn zu klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Standard

25500
  • Folge deiner Bestimmung

Premium

36500
  • Folge deiner Bestimmung
  • Skype-Coaching nach dem Seminar

Gestalte deine Realität

Bewusstsein erschafft Realität. Im Seminar werdet ihr diese Funktion eures Bewusstseins ausführlich kennen und nutzen lernen – um euch auf der Spielwiese eures Lebens mit Eleganz und Leichtigkeit ausdrücken zu können und es auf eine Weise zu gestalten, die euch entspricht. Immer häufiger werdet ihr dann bemerken, wie sich eure Absichten mit geradezu selbstverständlicher Klarheit erfüllen!

Eine festgefahrene Aufmerksamkeit kreiert meist unliebsame Ereignisse. Um Dinge zu erleben, die euch Freude bereiten, ist es daher wichtig, hinderliche Glaubenssätze, Gewohnheiten und Denkmuster loszulassen, die eure Fähigkeit begrenzen, euch im Hier und Jetzt zu verwirklichen. Indem ihr Verantwortung dafür übernehmt, worauf ihr eure Wahrnehmung ausrichtet, erschafft ihr Geschehnisse, die ihr auch wirklich wollt. Denn die Art, wie ihr euch selbst, die Welt und das Leben seht, bestimmt die Erfahrung, die ihr hier macht!

Ihr werdet immer häufiger erleben, wie sich auf teilweise unglaublichen Wegen das manifestiert, wonach ihr euch sehnt. Die Resultate sind Gefühle tiefer Entspannung und Erleichterung, eine offensichtliche Steigerung eurer Fröhlichkeit, eures Wohlbehagens und des Mutes, euch euren höchsten Lebensvisionen hinzugeben.

Wann und Wo:

Dieses Seminar für 6-12 Personen findet in der Regel über zwei Tage zu jeweils acht Stunden statt. Um eure Terminkalender zu schonen, organisieren wir diese Veranstaltungen in der Regel über Wochenenden (Ausnahmen sind auf Anfrage möglich). Seminare bieten wir entweder in Graz, Österreich an oder dort, wo die meisten Interessen in der Nähe wohnen.
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und alle deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses, insbesondere für Schäden an anderen Menschen oder an Gegenständen. Du stellst den Veranstalter, die Kursleiter und die Gastgeber an den Seminarhäusern von allen Haftungsansprüchen frei.

Zugangsvoraussetzungen: • Mindestalter von 18 Jahren • am CRV-Basiskurs teilgenommen
Wer körperlich oder psychisch nicht voll belastbar ist, sich in einem labilen Gesundheitszustand befindet oder in medikamentöser Behandlung ist, sollte vor Kursbeginn mit mir Rücksprache halten. Ebenfalls bitte ich alle, die in psychotherapeutischer Behandlung sind, mit ihrer/ihrem TherapeutIn zu klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Standard

25500
  • Folge deiner Bestimmung

Premium

36500
  • Folge deiner Bestimmung
  • Skype-Coaching nach dem Seminar

 

Märchen und Mythen

Jeder Weg, den ihr geht, kann euch in eine geheimnisvolle Welt führen … Hinter jeder Tür, die ihr aufstoßt, kann eine bereichernde Erfahrung liegen … Unter jedem Drachen liegt ein Schatz verborgen … Um ihn zu heben braucht es nicht mehr als euer Staunen und eure Phantasie. Entdeckt das Geheimnis, die Tiefe und die Modernität von Märchen und Geschichten, löst ihren Zauber und erlebt ihn beim Verkörpern von Menschen, Tieren und Situationen. Werft einen Blick in dieses faszinierende Reich und findet heraus, dass man sich eine Geschichte nur dann zu eigen macht, wenn man sie erzählt.

Wann und Wo:

Dieses Seminar für 6-12 Personen findet in der Regel über zwei Tage zu jeweils acht Stunden statt. Um eure Terminkalender zu schonen, organisieren wir diese Veranstaltungen in der Regel über Wochenenden (Ausnahmen sind auf Anfrage möglich). Seminare bieten wir entweder in Graz, Österreich an oder dort, wo die meisten Interessen in der Nähe wohnen.
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und alle deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses, insbesondere für Schäden an anderen Menschen oder an Gegenständen. Du stellst den Veranstalter, die Kursleiter und die Gastgeber an den Seminarhäusern von allen Haftungsansprüchen frei.

Zugangsvoraussetzungen: • Mindestalter von 18 Jahren • am Basis- und Fortgeschrittenenkurs teilgenommen
Wer körperlich oder psychisch nicht voll belastbar ist, sich in einem labilen Gesundheitszustand befindet oder in medikamentöser Behandlung ist, sollte vor Kursbeginn mit mir Rücksprache halten. Ebenfalls bitte ich alle, die in psychotherapeutischer Behandlung sind, mit ihrer/ihrem TherapeutIn zu klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Standard

15500
  • Folge deiner Bestimmung

Premium

26500
  • Folge deiner Bestimmung
  • Skype-Coaching nach dem Seminar

 

Schwitzhütte

Wenn man so will, ist die Schwitzhütte gewissermaßen eine Urform der Sauna, die in unterschiedlichsten Teilen der Welt in vielfältigen Formen existiert hat. Schwitzhütten sind beispielsweise überliefert bei so unterschiedlichen Kulturen wie denjenigen der Skythen, Kelten, Sámi usw. – bis heute überlebt haben in erster Linie aber die traditionellen sweat lodges der nordamerikanischen Ureinwohner. In den letzten Jahren nimmt auch bei uns wieder das Interesse an altem Wissen und authentischer Rückverbindung mit der Natur stark zu.

Inhalte:

Bernhard Reichers Schwitzhüttenzeremonie im Zeichen der Bärenkraft ist jedoch nicht „indianisch“, sondern orientiert sich primär an den örtlichen Gegebenheiten. Neben der starken körperlichen Reinigung kann sie vielen Menschen auch eine Möglichkeit bieten, in sicherem Rahmen zu beten, zu danken, sich an die eigenen Wurzeln und seine persönliche Vision zu erinnern sowie Verantwortung für das eigene Leben und Handeln im Einklang mit dem großen Ganzen zu übernehmen.

Wir sitzen nackt in der Schwitzhütte, im „Mutterschoß der Erde“, teilen unsere innere Wahrheit miteinander und verbinden uns unmittelbar mit den Kräften der Natur. Im Rahmen der Zeremonie bietet sich für jeden Teilnehmer die Möglichkeit, seine einzigartigen und kraftvollen Gaben zu erkennen, sein Herz zu öffnen und Frieden zu finden – um sich neu wahrzunehmen, sich vollständiger zu fühlen und stärker mit dem Leben in Verbindung zu sein.

Wann und Wo:

Dieses Seminar für 6-12 Personen findet in der Regel über zwei Tage zu jeweils acht Stunden statt. Um eure Terminkalender zu schonen, organisieren wir diese Veranstaltungen in der Regel über Wochenenden (Ausnahmen sind auf Anfrage möglich). Seminare bieten wir entweder in Graz, Österreich an oder dort, wo die meisten Interessen in der Nähe wohnen (abhängig davon, ob eine Schwitzhütte in der Nähe ist).
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und alle deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses, insbesondere für Schäden an anderen Menschen oder an Gegenständen. Du stellst den Veranstalter, die Kursleiter und die Gastgeber an den Seminarhäusern von allen Haftungsansprüchen frei.

Zugangsvoraussetzungen: •Mindestalter von 18 Jahren • keine Vorkenntnisse notwendig •
Wer körperlich oder psychisch nicht voll belastbar ist, sich in einem labilen Gesundheitszustand befindet oder in medikamentöser Behandlung ist, sollte vor Kursbeginn mit mir Rücksprache halten. Ebenfalls bitte ich alle, die in psychotherapeutischer Behandlung sind, mit ihrer/ihrem TherapeutIn zu klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Standard

15500
  • Folge deiner Bestimmung

Premium

26500
  • Folge deiner Bestimmung
  • Skype-Coaching nach dem Seminar

Schamanische Weltsicht

Viele Menschen sehnen sich nach einer stärkeren Verbindung zu Mutter Erde und einem Austausch mit ihrer Lebendigkeit. Ihr bekommt hier konkrete Anregungen, um euch mit allen Sinnen einzulassen auf die immanente Göttlichkeit der Natur, um ihr nährendes, Geborgenheit schenkendes Wesen wieder kennenzulernen und Kraft zu schöpfen aus ihrem Reichtum: Archaische Rituale helfen euch dabei, euren Ursprung zu spüren, eure Willenskraft zu stärken und euch auf Ihrem individuellen Weg zu begleiten.

Inhalte:

Das Vertrautwerden mit der Kraft der Elemente und die ersten Begegnungen in anderen Welten wird flexibel gestaltet: Nach grundlegenden Einführungen wählen wir aus einem Fundus verzaubernder „Werkzeuge“, um unser Bewusstsein auf die Anderswelt einzustimmen – dazu gehören etwa rituelle Körperhaltungen, Talismane und Divination aus der Natur oder Kontakt mit Krafttieren.

Einen wichtigen Teil nimmt die Begegnung mit den Spirits des Landes ein, denen wir mit Demut und Respekt begegnen werden, um an ihrer Inspiration, Weisheit und (nicht zu vergessen!) ihrem Humor teilzuhaben. Die Elementarwesen und Götter des Ortes werden uns helfen, die direkte Gegenwart der Natur bewußt und sinnlich wahrzunehmen und den Segen der Bäume, Bäche, Felsen und Wolken in den Alltag zu integrieren.

Wann und Wo:

Dieses Seminar für 6-12 Personen findet in der Regel über zwei Tage zu jeweils acht Stunden statt. Um eure Terminkalender zu schonen, organisieren wir diese Veranstaltungen in der Regel über Wochenenden (Ausnahmen sind auf Anfrage möglich). Seminare bieten wir entweder in Graz, Österreich an oder dort, wo die meisten Interessen in der Nähe wohnen.
Die Teilnahme am Seminarangebot ist freiwillig. Du trägst die volle Verantwortung für Dich selbst und alle deine Handlungen innerhalb und außerhalb des Kurses, insbesondere für Schäden an anderen Menschen oder an Gegenständen. Du stellst den Veranstalter, die Kursleiter und die Gastgeber an den Seminarhäusern von allen Haftungsansprüchen frei.

Zugangsvoraussetzungen: •Mindestalter von 18 Jahren • keine Vorkenntnisse notwendig
Wer körperlich oder psychisch nicht voll belastbar ist, sich in einem labilen Gesundheitszustand befindet oder in medikamentöser Behandlung ist, sollte vor Kursbeginn mit mir Rücksprache halten. Ebenfalls bitte ich alle, die in psychotherapeutischer Behandlung sind, mit ihrer/ihrem TherapeutIn zu klären, ob eine Teilnahme sinnvoll ist.

Standard

15500
  • Folge deiner Bestimmung

Premium

26500
  • Folge deiner Bestimmung
  • Skype-Coaching nach dem Seminar