CRV-Aufträge: Was sagen unsere Kunden M.C.

Bewertung: ★★★★★ Vielen Dank für dieses Wochenende. Am Freitag den 15 März 2019 war es soweit, ein sehr guter Freund und ich besuchten den CRV Basiskurs, der Academy of Mind in Pfungstadt. Benny Pamp und Stefan Franke haben einen super Job abgeliefert. Sie haben es geschafft CRV in einer häuslich familiären Umgebung zu unterrichten. Außerdem sollte erwähnt werden das die Beiden und auch der Rest des Teams, sehr sympathische Zeitgenossen sind und für Fragen auch neben dem CRV Training immer offen waren. Ich hatte sehr viel Spaß an diesem Wochenende und kann jedem RV Interessierten nur raten einen Kurs bei der Academy of Mind zu besuchen. Das erlebte wird wohl einen bleibenden Eindruck in meinem weiteren Leben hinterlassen, dafür möchte ich mich bei Euch hochachtungsvoll bedanken und wünsche Euch weiterhin viel Erfolg. Schönen Tag noch und viele liebe Grüße - Markus

2019-03-18T17:55:58+01:00März 18th, 2019|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV-Seminare: Was sagen unsere Kunden D.E.

Bewertung: ★★★★★ RV Rezension Wenn man sich intensiv mit dem Thema des Unterbewusstein beschäftigt, stößt man zwangsläufig auf Techniken die sich im Bereich des "übersinnlichen" abspielen. Als ich dann mehr über das Remote Viewing las, sprach es mich direkt an. Da diese Technik ein festes Protokoll beinhaltet und nicht freiwild mit irgendwelchen Ritualen zu tun hat, wie man es aus dem esoterischen Bereich kennt, entschied ich mich tiefer in die Materie einzutauchen. Nach ersten erfolglosen Selbstversuchen traf ich dann auf Stefan Franke und Benny Pamp um Gebrauch von der langjährigen Erfahrung in diesem Bereich zu machen.Durch die individuelle Abstimmung auf meinen persönlichen Charakter und die Art und Weise wie mit einem umgegangen wird, fiel es mir sehr viel einfacher mich auf das Remote Viewing einzulassen. Schon zu Beginn war ich von den Ergebnissen erstaunt. Durch mehr und mehr Training werden die Ergebnisse immer besser und verifizierbarer.Ich kann jedem nur empfehlen das Remote Viewing mit professioneller Hilfe zu erlernen, denn durch ein Selbststudium stößt man schnell auf Granit und verliert die Lust und den Glauben daran. Jeder der sein Leben und das seiner Mitmenschen auf positive Weise bereichern will, sollte sofort damit anfangen. Die Möglichkeiten sind unbegrenzt!

2019-03-18T13:54:09+01:00Juni 5th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden K.A.

Bewertung: ★★★★★ Ich kam 1998 / 99 zum ersten Mal in Buchform mit RV in Berührung und konnte diese Technik damals noch nicht einordnen. 2008 begann ich RV methodisch, wenn auch im Selbststudium zu erlenen. Wie absehbar, schlichen sich dabei beinahe unvermeidliche Fehler ein, die sich mit der Zeit summierten. Schließlich gab ich Remote Viewing auf, da ich nach ersten spektakulären Anfangserfolgen kaum noch brauchbare Ergebnisse erzielte und nur noch frustriert auf Papier herumkrizelte, auch wenn ich das Potential der Technik erkannte. Ich war in einer Sackgasse angelangt, was Remote Viewing betraf und mußte andere Wege suchen. Nun, Stefan Franke und Benny Pamp haben das für mich scheinbar Unmögliche geschafft – mir die damals antrainierten, hartnäckigen Fehler auszutreiben und mir die Freude am RV zurückzugeben. Kudos dafür! Hochprofessionell, schnelle Auffassungsgabe, Lösungsorientiertheit, Talent für interdisziplinäres Denken und eine gute Portion Humor…

2018-04-27T18:17:44+02:00April 27th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden R.S.

Bewertung: ★★★★★ Ich kam 1998 / 99 zum ersten Mal in Buchform mit RV in Berührung und konnte diese Technik damals noch nicht einordnen. 2008 begann ich RV methodisch, wenn auch im Selbststudium zu erlenen. Wie absehbar, schlichen sich dabei beinahe unvermeidliche Fehler ein, die sich mit der Zeit summierten. Schließlich gab ich Remote Viewing auf, da ich nach ersten spektakulären Anfangserfolgen kaum noch brauchbare Ergebnisse erzielte und nur noch frustriert auf Papier herumkrizelte, auch wenn ich das Potential der Technik erkannte. Ich war in einer Sackgasse angelangt, was Remote Viewing betraf und mußte andere Wege suchen. Nun, Stefan Franke und Benny Pamp haben das für mich scheinbar Unmögliche geschafft – mir die damals antrainierten, hartnäckigen Fehler auszutreiben und mir die Freude am RV zurückzugeben. Kudos dafür! Hochprofessionell, schnelle Auffassungsgabe, Lösungsorientiertheit, Talent für interdisziplinäres Denken und eine gute Portion Humor…

2018-04-27T18:14:21+02:00April 27th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden J.V.

Bewertung: ★★★★★ Ein beeindruckendes Seminarerlebnis! Als am Thema Interessierter, aber eigentlich nur Viertelwissender durfte ich vor ein paar Wochen das Seminar „Coordinate Remote Viewing“ besuchen. Seminare sind ja unter normalen Umständen nicht so meine Sache, aber da mich Remote Viewing und vor allem das dazu gehörende Prozedere immer schon ziemlich neugierig gemacht hatten (nicht zuletzt, weil es sich in meiner Wahrnehmung von den üblichen sonstigen Pseudoesoterik-Kursen abhob), gab ich mich dem Ganzen in gespannter Erwartung hin. Durch meinen Sohn, der schon vor Jahren mit Stefan Franke, einem der beiden Seminarleiter, über Skype erste Erfahrungen mit CRV machen durfte, wusste ich, dass es sich dabei auf keinen Fall um etwas Unseriöses handelte, sondern dass es offenbar ein strenges, eher nüchternes Protokoll gibt, das es den CRV-Praktizierenden ermöglicht, ziemlich exakte Ergebnisse zu liefern. Ich muss sagen, dass meine Erwartungen keineswegs enttäuscht wurden. Stefan Franke und sein Kollege, Benny Pamp, führten die Seminarteilnehmerinnen und -teilnehmer auf sympathische, nie oberlehrerhafte Weise und mit einer Sicherheit und viel Detailwissen durch die ersten Stufen des Ausbildungsprogrammes, eine Sicherheit, die ganz offensichtlich – untermauert durch zahlreiche Beispiele aus ihrer bisherigen praktischen Erfahrung – von einer akribischen Hingabe an das Verfahren und dem Wunsch, Missverständnisse und Irrwege so gut wie möglich auszuschließen, gezeichnet ist. Wiewohl anstrengend oder, besser gesagt, fordernd, waren die Übungen und Vorträge an keinem Punkt schwerfällig, langweilig oder redundant, alles folgte einem gut strukturierten Aufbau, in dem man sich gut informiert wähnte und aus dem Staunen über die praktische Anwendbarkeit von CRV eigentlich nicht herauskam. Mein Fazit: Wer ernsthaft in Erwägung zieht, Coordinate Remote Viewing auf überprüfbare und präzise Weise zu erlernen, wird zumindest im deutschsprachigen Gebiet nicht um die beiden herumkommen. Ich kann daher dieserart Interessierten das Seminar und die beiden Seminarleiter aus vollster Überzeugung empfehlen! Es ist zu hoffen, dass diese verblüffend umfassende, auch das Bewusstsein und die Wahrnehmung des Praktizierenden auf erstaunliche Weise verändernde Technik bald den gesellschaftlichen Stellenwert bekommt, den sie verdienen würde und zu einer ernstgenommenen, weil ernsthaften Möglichkeit, sich mit einem (für mich nach diesem Seminar ziemlich eindeutig bestätigt habenden) bislang weitgehend unerforschten Informationskontinuum zu verbinden und die Chancen wahrzunehmen, die CRV darin bieten kann.

2018-04-27T18:13:26+02:00April 27th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden M.A.

Bewertung: ★★★★★ Nach dreimonatigem Online-Training habe ich nun die Remote Viewing-Ausbildung bei Herrn Pamp abgeschlossen. Die Einführung in den Themenbereich Remote Viewing wurde in drei Segmente unterteilt. Dabei waren sowohl theoretische Aspekte, wie etwa die Funktionsweise von RV einschließlich der Herleitung als auch praktische Übungen grundlegend. Herr Pamp schaffte es dabei, eine gute Balance zwischen beiden Bereichen zu finden und sowohl das Handwerk als auch die Hintergründe verständlich zu vermitteln. Wichtig war es dabei auch zu verstehen, wieso genau diese Vorgehensweise benutzt wird und keine andere, denn das RV-Protokoll folgt logischen Prinzipien. Diese zugrundeliegenden psychologischen und neuronalen Prozesse konnte mir Herr Pamp gut erklären. Des Weiteren war er in der Lage, mir alle Fragen rund um RV (und darüber hinaus) sehr detailliert und umfassend zu beantworten. Die Lerninhalte beschränkten sich somit nicht nur auf das Erlernen des RV-Protokolls, sondern waren viel weitreichender. Ich bin froh, die Ausbildung gemacht zu haben und freue mich auf weitere Zusammenarbeit.

2018-04-27T18:11:26+02:00April 27th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden L.T.

Bewertung: ★★★★★ Remote Viewing kann grundsätzlich von jedem erlernt werden! So einfach das Prinzip ist, das dahintersteckt, so frustrierend sind erfahrungsgemäß die Stolpersteine, mit denen man konfrontiert wird, wenn man versucht, sich diese Technik im Selbststudium beizubringen. Nicht so bei den beiden: Die beeindruckende fachliche Kompetenz der beiden Trainer Stefan Franke und Benny Pamp, ihre jahrelange Erfahrung und ihre bewundernswerte Geduld beim Unterricht suchen ihresgleichen. Daß einem das RV-Protokoll schon nach kurzer Zeit vertraut ist und sich ebenso verblüffende wie verifizierbare Ergebnisse einstellen, spricht für sich. Meiner Ansicht nach handelt es sich hier um die beste RV-Ausbildung im deutschsprachigen Raum.

2018-04-27T17:28:34+02:00April 27th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|

CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden P.D.

Bewertung: ★★★★★ Die Online-Ausbildung bei Herrn Pamp ist das Beste wozu ich mich dieses Jahr entschieden habe. Er hat mir in der Ausbildung das Wissen um Remote Viewing sehr gut vermitteln können. Vor der Ausbildung habe ich (unwissentlich) viele Fehler gemacht, die die Qualität meiner Remote Viewing Ergebnisse stark beeinträchtigten. Vor allem deswegen, weil ich mein Wissen zuvor nur aus Online-Medien und Büchern bezogen hatte. Dank der Ausbildung habe ich dann aber diese Fehler finden und beheben können. Klare Empfehlung meinerseits!

2018-04-27T18:05:06+02:00April 4th, 2018|CRV- Seminare: Was sagen unsere Kunden|
Nach oben