Stefan Franke

Über Stefan Franke

Geboren 1982 in der Region Aachen (NRW). Stefan Franke ist Projekt- und Seminarleiter für die Technik des Coordinate Remote Viewing. Er bietet Vorträge, Ausbildungsseminare und die Durchführung von Recherche-Aufträgen rund um diese außersinnliche Technik an. Zum ersten Mal kam Stefan Fanke im Jahre 2009 mit Remote Viewing in Berührung. Anfangs noch autodidaktisch lernend, absolvierte er schließlich 2012 eine formale Ausbildung. Die Beschäftigung mit Remote Viewing begründet sich auf seinem Interesse für alle Arten grenzwissenschaftlicher Themen seit 2004. Dies beinhaltete von Anfang an verschiedene Bewusstseinstechniken, wie luzide Träume, außerkörperliche Erfahrungen, Präkognition und ähnliche Phänomene. Daraus gingen im Laufe der Zeit diverse Publikationen (online und in Fachliteratur), Podcasts, Veranstaltungen, Vorträge und Forschungsprojekte hervor.

Einzelblind oder Doppelblind?

In diesem Artikel soll es um die Grundsatzfrage gehen, ob der Monitor überhaupt etwas über das Target wissen darf (Einzelblind), oder ob nur doppelblindes (der Monitor weiß nichts über das Target) bzw. gar dreifachblindes (eine dritte Person erstellt das Target, die keine direkte Verbindung zum Monitor / Viewer-Team hat) für ein sauberes Vorgehen zulässig ist. Die Antwort auf diese Grundsatzfrage ist etwas komplexer...

2019-04-19T20:00:04+02:00April 19th, 2019|Allgemein, Coordinate Remote Viewing|

Rote Couch 039: André Renken

Der Iserlohner Autor, Coach und Moderator Andreas Winter lädt auf seine "Rote Couch" Gäste mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein. André Renke ist ein Fleischer der kein Fleisch isst, der seine Kinder aber frei entscheiden lässt. Klasse Einstellung!

2019-04-17T10:47:52+02:00April 17th, 2019|Allgemein, Coaching|

CROPfm (12.04.2019): Welten ohne Licht

(externer Link) In ihrem neuesten Buch "Asiens Unterwelt" fassen Heinrich und Ingrid Kusch 40 Jahre an umfangreichen Forschungen im gesamten asiatischen Raum mit über 30 Expeditionen zusammen. In dem reich bebilderten Band geben die beiden Archäologen und Speläologen faszinierende Einblicke in die komplexe Höhlenwelt Asiens und deren unzählige verblüffende Bauwerke und Monumente - erschaffen von meist längst vergessenen Kulturen. Dr. Heinrich Kusch ist live zu Gast und berichtet über rätselhafte Höhlenmalereien, Magalithstrukturen unbekannter Bauart und Asiens "Welten ohne Licht"...

2019-04-13T10:57:13+02:00April 13th, 2019|Allgemein, Blogsidebar|

Leben auf dem Mars?

(externer Artikel) Gibt es Leben auf dem Mars? Oder besser gefragt; gibt es Leben auf dem Mars HEUTE? Kürzlich wurde ein Fachartikel veröffentlicht, welcher sich mit Indizien für Lebensformen befasst, die auf Fotos von Marsrovern zu sehen sein könnten. Die Reaktionen darauf waren erwartungsgemäß sehr skeptisch...

2019-04-12T03:10:18+02:00April 12th, 2019|Allgemein, Blogsidebar, Coordinate Remote Viewing|

Rote Couch 037: Marc Gruß

Der Iserlohner Autor, Coach und Moderator Andreas Winter lädt auf seine "Rote Couch" Gäste mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein. Marc Gruß ist Coach im Andreas Winter Institut und spricht in dieser Folge über Geld und die dazugehörigen Glaubenssätze.

2019-04-03T21:36:50+02:00April 3rd, 2019|Allgemein, Coaching|

CROPfm (29.03.2019): Hochfrequenztherapie

(externer Link) Eines der vielen Gebiete auf denen Nikola Tesla Pionierarbeit leistete ist neben dem Radio auch die so genannte Hochfrequenztherapie bzw. Hyperthermie. So soll Tesla bereits 1891 dazu angeregt haben, durch Tesla-Spulen erzeugte Hochfrequenzströme zur Therapie verschiedenster Krankheitsbilder einzusetzen und veröffentlichte auch das Buch "Wegbereiter der neuen Medizin (Amazon)". Einer der vielen Forscher, Therapeuten und Ingenieure, die dadurch inspiriert wurden, ist der russische Erfinder Georges Lakhovsky, der sich auch mit Zellkommunikation auseinandersetzte. Lakhovsy wiederum ist einer der Gründe, warum mein live Gast Arthur Tränkle begann, sich mit den zeitgenössischen Anwendungen dieser Technologie auseinanderzusetzen...

2019-04-05T12:38:24+02:00März 29th, 2019|Allgemein, Blogsidebar|

Rote Couch 036: Nina Henkel

Der Iserlohner Autor, Coach und Moderator Andreas Winter lädt auf seine "Rote Couch" Gäste mit unterschiedlichen Schwerpunkten ein. Nina Henkel ist Coach im Andreas Winter Institut und spricht in dieser Folge über die kindliche Spiritualität.

2019-03-27T10:48:22+02:00März 27th, 2019|Allgemein, Coaching|