Stefan Franke

Über Stefan Franke

Geboren 1982 in der Region Aachen (NRW). Stefan Franke ist Projekt- und Seminarleiter für die Technik des Coordinate Remote Viewing. Er bietet Vorträge, Ausbildungsseminare und die Durchführung von Recherche-Aufträgen rund um diese außersinnliche Technik an. Zum ersten Mal kam Stefan Fanke im Jahre 2009 mit Remote Viewing in Berührung. Anfangs noch autodidaktisch lernend, absolvierte er schließlich 2012 eine formale Ausbildung. Die Beschäftigung mit Remote Viewing begründet sich auf seinem Interesse für alle Arten grenzwissenschaftlicher Themen seit 2004. Dies beinhaltete von Anfang an verschiedene Bewusstseinstechniken, wie luzide Träume, außerkörperliche Erfahrungen, Präkognition und ähnliche Phänomene. Daraus gingen im Laufe der Zeit diverse Publikationen (online und in Fachliteratur), Podcasts, Veranstaltungen, Vorträge und Forschungsprojekte hervor.

CROPfm (06.12.2019): Die Schattenjäger

(externer Link) Poltergeister, Jenseitskontakte und andere unerklärbare Phänomene sind letztlich sehr seltene Erscheinungen - von Vielen wird deren Realität daher überhaupt in Frage gestellt bzw. verneint. Umso schwieriger ist es, stichhaltige Beweise für deren mögliche Existenz zu sammeln und die raren physikalischen Wechselwirkungen, die sich hie und da ergeben, aufzuzeichnen. Meine beiden Livegäste Adreas Schipper und Dieter Goebel sind paranormale Ermittler der Gruppe AnDaPaVa und sie rücken den flüchtigen Erscheinungen mit Audiorekordern, Infrarotkameras und vielerlei weiteren Gerätschaften auf den Leib, im Versuch, Spuren dieser Aktivitäten festzuhalten...

2019-12-06T23:38:11+01:00Dezember 6th, 2019|Allgemein, Blogsidebar|

Ostsee-Anomalie (Updates)

(externer Artikel) Dieser Update-Artikel behandelt viele neue Details zur Ostsee-Anomalie bzw. den zwischenzeitlich neu entdecken, benachbarten Strukturen. Nach über sieben Jahren sind mehrere Sessions hinzugekommen, deren Detailgrad die stetig gewachsene Erfahrung der beteiligten Remote Viewer wiederspiegelt. Schon 2012, als die ersten Sessions durchgeführt wurden, stellte sich die Ostsee-Anomalie als hartnäckiges Target heraus. Das beginnt inzwischen Sinn zu ergeben, da man die damals bekannte Anomalie wohl nicht isoliert betrachten sollte...

2019-12-06T00:46:56+01:00Dezember 6th, 2019|Allgemein, Blogsidebar, Coordinate Remote Viewing|

CROPfm (22.11.2019): MindWalking – Die Geistwanderer

(externer Link) Take a walk on the mind side! Die maßgeblich von Rolf Ulrich Kramer und vielen weiteren Trainern und Anwendern in Tausenden von Sitzungsstunden entwickelte MindWalking-Methode ermöglicht es, tief in unsere Psyche und unsere Vergangenheit vorzudringen. Und was da in manch Sitzungen an die Oberfläche gespült bzw. plötzlich wieder erinnert wird, ist erstaunlich. Nicht zuletzt da die Erlebnisse völlig unabhängiger Mindwalker in vielen, oftmals verblüffenden Details sehr ähnlich sind. Ulrich Kramer ist live zu Gast und erzählt uns über Methodik, Theorie und Praxis einer faszinierenden Technik, die nicht selten lebensverändernde Auswirkungen hat...

2019-11-22T23:08:29+01:00November 22nd, 2019|Allgemein, Blogsidebar|

Johann Nepomuk Maier im Gespräch mit der Academy of Mind

Benny Pamp und Stefan Franke im Interview mit Johann Nepomuk Maier zur Academy of Mind. Ein besonderes Augenmerk lag dabei auf dem von uns per Remote Viewing untersuchten Fall des Hambo Lama Daschi-Dorscho Itigelow, einem buddhistischen Mönch, dessen Körper nicht verfällt. Weiterhin sprechen wir noch über verschiedendste Bewusstseinsaspekte, und wie man diese mit Remote Viewing erforschen kann...

CROPfm (08.11.2019): CROPfm Lagerfeuer #3

(externer Link) CROPfm meldet sich zurück mit einer weiteren Ausgabe von "CROPfm Lagerfeuer". Und auch in Ausgabe drei des "open lines" Formats seid wieder Ihr an der Reihe! Alle Hörerinnen und Hörer von CROPfm sind aufgerufen, uns via Skype (oder CROPcom) an ihren Fragen, Einsichten und vor allem auch spannenden Erlebnisberichten aus der Anderswelt oder woher auch immer teilhaben zu lassen. Mit dabei natürlich auch wieder die charmante Co-Moderatorin Sabine Zancolo und gemeinsam freuen wir uns auf einen spannenden Abend mit Euch...

2019-11-08T22:46:46+01:00November 8th, 2019|Allgemein, Blogsidebar|

RV-Session (Archiv): Kornkreis von Old Shaw Village, Wiltshire (28.07.2001)

Eine aufgezeichnete Session aus unserem Kornkreisprojekt von Anfang 2017 (in Zusammenarbeit mit CROPfm netradio und Andreas Müller). Es handelte sich um einen Kornkreis, welcher zwischen dem 27. und 29.07.2001 in Old Shaw Village, Wiltshire (Südengland) aufgetaucht ist. Sorry für die suboptimale Tonqualität, es stand damals nur ein Raummikrofon zur Verfügung...

2019-10-31T14:17:44+01:00Oktober 31st, 2019|Allgemein, Coordinate Remote Viewing|

Die Academy of Mind zu Gast bei blaupause.tv (Remote Viewing)

Wir sprechen mit den beiden Ausbildern Benny Pamp und Stefan Franke über die unzähligen Einsatzmöglichkeiten von Remote Viewing, die Herkunft und Entwicklung der Protokolle und wie man das Ganze auch selber lernen kann. Zu Schluss der Sendung werfen wir noch einen Blick in die Zukunft der Menschheit aus Sicht der Remote Viewer. Hier hat im letzten Jahr ein großes Projekt stattgefunden unter Einbeziehung mehrere Viewer um einen Blick in unsere Zukunft zu werfen, mit recht interessanten Ergebnissen...